Tagesarchive: 15. April 2009

Dreihundertfünf Wale durch die Operation Musashi gerettet

Original: http://www.seashepherd.org/news-and-media/news-090413-1.html

Montag, 13. April 2009
Dreihundertfünf Wale durch die Operation Musashi gerettet
Japanische Walfänger sind “erzürnt” über Sea Shepherd
Das Institut für Cetaceenforschung hat ihre Jagdstatistiken für das Walschlachten 2008/2009 in den Südlichen Ozeanen veröffentlich. Sie haben 679 von anvisierten 935 Zwergwalen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sea Shepherd News | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Warum Greenpeace versagt und andere nichts unternehmen

Es mag schön klingen, dass 305 Wale vor ihrem Tod bewahrt wurden, doch klingt es auch bitter nach. 680 Wale wurden von den japanischen Mördern hingerichtet. Primär wurden sie durch Steuergelder finanziert, wobei dort gerade die grossen Unternehmen wie Sony, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare