Ein Meilenstein wurde gesetzt und Dein Einsatz ist gefordert

Eine Nachricht von einem Kämpfer für die Wale und Delphine, Andreas Morlok:

Kroatien verbietet Delfinhaltung in Gefangenschaft – Demos gegen Delfinarien in Münster und Duisburg am 18. + 19.07.09

Liebe Delfin- und Walfreunde, liebe Tierschutzkollegen,

weil es schon seit längerer Zeit absehbar war, dass die CDU/CSU/SPD-Regierungskoalition keinem Importverbot für Delfine und Wale nach Deutschland zustimmen wird, haben wir (WDSF, Norbert Kochhan und ich) im April alle Länder in Europa (EU- und Nicht-EU-Mitglieder) angeschrieben und sie gebeten, selbst keine Delfinimporte vorzunehmen und unsere Forderung – ein ausnahmsloses Importverbot für Delfine und Wale nach Europa – zu unterstützen.

Kroatien setzt nun ein Meilenstein und hat beschlossen, dass das Land keine Delfine für kommerzielle Zwecke, speziell für Delfinarien, importieren wird. Die Delfinhaltung in Gefangenschaft ist nun verboten! Wir bleiben natürlich dran und werden versuchen, dass sich andere Länder diesem beispielhaften und verantwortungsvollen Handeln der kroatischen Regierung anschließen werden.

In Deutschland wird sich in dieser Angelegenheit vor der Bundestagswahl auf politischer Ebene nichts mehr ereignen. Deshalb müssen wir weiterhin die Bevölkerung über die katastrophale Haltung von Delfinen in Gefangenschaft informieren. Geht keiner mehr in ein Delfinarium, dann sind diese Anlagen nicht mehr lukrativ und müssen schließen.

Zeigt mit uns Präsenz vor Ort!

Ich möchte Euch gerne noch einmal unseren Aufruf für unsere Demos in Münster und Duisburg weiterleiten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Wir möchten Euch bitten, unterstützt unsere Demos vor Ort und helft mit. Wir stellen alles zur Verfügung.

Bitte um eine kurze Rückmeldung, wer kommen kann!

Rückmeldung bitte an: walschutzaktionen@t-online.de

Samstag, 18.07.09 – Münster:

Öffentliche und angemeldete Kundgebung gegen das Delfinarium im Allwetter-Zoo in Münster

10.00 – 16.00 Uhr vor dem Rathaus – Prinzipalmarkt – Münster

Sonntag, 19.07.09 – Duisburg:
Öffentliche und angemeldete Kundgebung gegen das Delfinarium im Zoo Duisburg

10.00 – 16.00 Uhr vor dem Zoo – Mülheimer Strasse – Duisburg

Veranstalter: WDSF + Andreas Morlok

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Ein Meilenstein wurde gesetzt und Dein Einsatz ist gefordert

  1. Victor sagt:

    Hey Leute,
    hoffentlich können viele Leute kommen, es ist enorm wichtig, dass die Walschutzgruppen Flagge zeigen. We never give up….

    Am Rande bemerkt:
    Wenn man überlegt, dass die Weltbevölkerung bis ins Jahr 2050 auf 8 bis 9.000.000.000 steigen soll, die fressen alles weg wie die Heuschrecken….