Glückwunsch, Präsident Luis Guillermo Solís

Luis Guillermo Solís of the Citizen Action Party takes a selfie after casting his ballot for president Sunday, April 6, 2014. Alberto Font/The Tico Times

Endlich ist die korrupte Regierung der ehemaligen Präsidentin Chinchilla weg und hoffentlich wird die ganze Korruption ihrer Regierung mit ihr verschwinden.

Jetzt kann ich mit Costa Rica verhandeln, um die politisch motivierten Anklagen loszuwerden, die Chinchilla 2012 gegen mich vorbrachte, dafür, dass ich 2002 auf Ersuchen der guatemaltekischen Regierung gegen illegales Shark-Finning in guatemaltekischen Gewässern eingeschritten war.

Und hoffentlich kann Sea Shepherd zurückkehren und der Regierung Costa Ricas beim Schutz des Cocos Island National Park im Pazifik und des Moins Beach auf der karibischen Seite der Nation helfen.

http://www.ticotimes.net/2014/04/06/live-costa-rica-presidential-election-results

Live Ergebnisse der Präsidentenwahl in Costa Rica

Corey Kane

UPDATE: Luis Guillermo Solís ist der nächste Präsident Costa Ricas. Der Oppositionskandidat gewann die Wahl Sonntag nacht mit gewaltigem Abstand.

Der Kandidat der Citizen Action Party (PAC) Solís schlug den Kandidaten der National Liberation Party (PLN) Johnny Araya, der sich entschieden hatte, keinen Wahlkampf zu führen, vernichtend. Am bedeutendsten für Solís, gelang es ihm, sein Mandat zu erhalten und 1 Million Stimmen auf sich zu vereinen. Solís gewann jeden Bezirk innerhalb aller sieben Provinzen des Landes.

Siehe unten die live-Wahlergebnisse der Entscheidung, wie die Zahlen von der obersten Wahlbehörde kommen. Die Ergebnisse kommen seit 20 Uhr herein. Beim letzten Update hatte Solís 1. 258 715 Stimmen. Araya erhielt 357 496 Stimmen. Die Wahlenthaltung schwankt um 43 Prozent und 94 Prozent der Stimmen sind bereits gezählt.

Quelle: Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.